Assassin’s Creed Odyssey: Leak enthüllt weitere Informationen zum Spiel

Im Rahmen der E3 2018 wird Ubisoft auch das frisch angekündigte Assassin’s Creed Odyssey näher vorstellen. Bereits jetzt sind erste Details zum Action-Abenteuer durchgesickert.

Seit es Assassin’s Creed gibt, gibt es zwei Szenarien, die von den Fans für künftige Spiele immer wieder gefordert werden. Eines ist eine Reise mit dem Animus in ein feudales Japan, der andere Wunsch ein Spiel in der Antike. Zumindest dem letzten Wunsch ist Ubisoft mit Assassin’s Creed Origins im vergangenen Jahr nachgekommen. Dabei handelt es sich, damaligen Leaks zufolge, um den ersten Ableger einer antiken Trilogie rund um die Ursprünge der Assassinen. Ein Leak, der sich spätestens mit der Ankündigung von Assassin’s Creed Odyssey zu bestätigen scheint. Was euch im Spiel genau erwartet hat Ubisoft noch nicht enthüllt. Einen Teil dieser Arbeit hat jetzt aber ein Leak aus dem PlayStation Network übernommen.

Assassin’s Creed Odyssey erhält zeitlich begrenztes Event

Dort ist ein Eintrag für ein Event aufgetaucht, für das sich Spieler ab dem 11. Juni um 15 Uhr PT (das bedeutet 0 Uhr am 12. Juni hiesiger Zeit) anmelden können. Das ist genau zwei Stunden nach dem Beginn der Ubisoft-Pressekonferenz zur E3. Anmeldeschluss ist eine Woche später am 18. Juni um 16 Uhr PT (1 Uhr am 19. Juni unserer Zeit). Worum es sich bei dem Event genau handelt, ist unklar. Interessanter ist aber, was die dazugehörige Beschreibung zu Assassin’s Creed Odyssey, welches bekanntermaßen im antiken Griechenland spielt, preisgibt.

Im Wortlaut heißt es: „Übernimm die Kontrolle über dein eigenes Schicksal und schreibe deine eigene epische Odyssey, auf deiner Reise zu einem legendären spartanischen Helden. Erlebe unglaubliche Abenteuer in einer Welt, in der jede Entscheidung von Bedeutung ist. Von deiner Familie verstoßen musst du dich auf ein Abenteuer vom verbannten Söldner zum legendären Held Spartas begeben, um die Wahrheit über deine Vergangenheit zu erfahren. Schau dir den Weltpremieren-Trailer an.“

Wann genau Ubisoft Assassin’s Creed Odyssey veröffentlichen wird, steht aktuell noch in den Sternen. Ursprünglichen Planungen zufolge solltet ihr euch allerdings noch bis 2019 gedulden. Nach Assassin’s Creed Unity hatte Ubisoft bekannt gegeben, dass die Serie künftig im Zweijahresrhythmus erscheinen wird. Näheres erfahren wir sicher am Montag ab 22 Uhr während der Ubisoft-Pressekonferenz.

Quelle: Wccftech

Meine Meinung: Ich befürchte, dass der Zweijahresplan schon wieder über Bord geworfen wurde, finde ein spartanisches Setting aber erst einmal interessant. Hoffentlich aber nicht im Stil von 300. Was erwartet ihr von Assassin’s Creed Odyssey?

4 Replies to “Assassin’s Creed Odyssey: Leak enthüllt weitere Informationen zum Spiel”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.