Nintendo 64 Classic Mini: Erste Bilder der vermeintlichen Konsole aufgetaucht

Nach den beiden Mini-Konsolen zum NES und dem SNES, soll Nintendo Gerüchten zufolge auch zur Nintendo 64 eine Neuauflage entstehen. Diese zeigt sich nun auf angeblichen ersten Bildern.

Den Erwachsenen von heute die Vergangenheit zurück, oder der Jugend von heute die Retro-Klassiker näher zu bringen scheint aktuell ein großer Trend zu sein. Populärstes Beispiel ist Nintendo. Das Unternehmen hat in den vergangenen Jahren gleich zwei Konsolen-Klassiker als Mini-Version auf den Markt gebracht, das Nintendo Entertainment System Classic Mini und das Super Nintendo Entertainment System Classic Mini, die in kleinerer Ausführung aber mit vorinstallierten Spielen für knapp 100 Euro erworben werden konnten. Die Geräte waren dabei trotz der Limitierungen so erfolgreich, dass sie lange vergriffen waren und nun sogar der Konkurrent nachzieht. So kündigte Sony jüngst erst eine Miniatur-Neuauflage der ersten PlayStation an, aber auch Nintendo selbst soll angeblich nicht untätig bleiben. So wird gerüchteweise daran gearbeitet, die Classic Mini-Serie mit der Nintendo 64 fortzuführen. Und nun gibt es auch handfeste Beweise.

So heißt es bereits seit einiger Zeit, dass die Nintendo 64 als Neuauflage noch in diesem Jahr für das Weihnachtsgeschäft veröffentlicht werden könnte. Nintendo selbst hat sich bislang zwar nicht dazu geäußert, geschweige denn eine Ankündigung getätigt, doch wie aktuelle Bilder zeigen, scheint das System Realität zu sein. So tauchten erste Bilder auf, die angeblich die Nintendo 64 Classic Mini zeigen. Woher die Bilder genau stammen, ist allerdings nicht bekannt. Daher sollten sie auch mit der nötigen Vorsicht genossen werden. Die Bilder zeigen unter anderem die Front, als auch die Unterseite des vermeintlichen Geräts. Zu beachten ist dabei, dass die Anschlüsse für die Controller nicht dem Original aus den 90er-Jahren entsprechen. Zuletzt gab es einen Markenschutzeintrag, der die Gerüchte noch mehr beflügelte.

Ob und wann Nintendo die Nintendo 64 Classic Mini tatsächlich vorstellen und veröffentlichen wird, steht indes weiter in den Sternen. Wir halten euch aber natürlich auf dem Laufenden.

Quelle: Twitter

Meine Meinung: Da die Nintendo 64 Classic Mini wohl auch wieder nur vorinstallierte Spiele bieten würde, ist es nichts für mich. Da nutze ich lieber meine originale Konsole mit den wunderbaren Cartridges. Würdet ihr euch über eine Nintendo 64 im Miniformat freuen?

Ihr wollt Readyplay unterstützen? Versucht es doch mal mit unseren Affiliate-Links für MMOGA (Link) und Amazon (Link). Ihr zahlt keinen Cent mehr, und wir erhalten eine kleine Provision. Vielen Dank im Voraus.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.