Destiny 2: Gratis-Wochenende für die PS4 angekündigt

Wenn ihr bislang nicht die Gelegenheit hattet, euch den Activision-Shooter Destiny 2 näher anzusehen, geben euch die Verantwortlichen jetzt eine Chance, genau das zu tun.

Insbesondere reine Online-Spiele, wie Destiny 2, haben ein großes Problem: Sie sind reine Online-Spiele. Das bedeutet, dass der Spielspaß nicht wie bei anderen Spielen alleine an Gameplay- und Story hängt, sondern zu einem extrem hohen Anteil daran, ob das Spiel überhaupt spielbar ist. Wer keine Lobbys, Mitspieler oder Gegner findet, kehrt einem solchen Spiel schneller den Rücken zu, als den Entwicklern lieb ist. Es müssen also dann und wann Maßnahmen gefunden werden, die Spielerzahlen zu erhöhen und neue Spieler auf die eigenen Server zu schwemmen, die den Eindruck erwecken, dass der Titel floriert und jederzeit andere Gamer getroffen werden können. Eine Option, dies zu erreichen, ist es, das Spiel ganz einfach kostenlos zur Verfügung zu stellen, wie Fortnite oder zuletzt The Darwin Project. Dies geht natürlich auch nur zeitlich begrenzt.

Genau so, wie es Activision jetzt macht. Um auch bislang unbescholtenen Spielern die Möglichkeit zu geben, den Sci-Fi-Shooter Destiny 2 auf Herz und Nieren zu prüfen, findet an diesem Wochenende ein Gratis-Wochenende für das Online-Spiel statt. Das bedeutet, dass ihr ab Freitag, den 29. Juni um 9:01 Uhr unserer Zeit die Möglichkeit habt, Destiny 2 für umme komplett herunterzuladen. Gespielt werden kann dann bis Montag, den 2. Juli um 19 Uhr unserer Zeit. Der Pre-Load wurde bereits gestartet. Zur Verfügung steht dabei die Vollversion des Spiels, Fortschritte können beim Kauf übernommen werden. Es gibt allerdings einen Haken: Das Gratis-Wochenende findet nach aktuellem Kenntnisstand ausschließlich auf der PlayStation 4 statt. Spieler anderer Plattformen blicken leider in die Röhre.

Destiny 2 wurde im September 2017 für PC, Xbox One und die PlayStation 4 veröffentlicht. Ob es auch auf den anderen Plattformen ein Gratis-Wochenende geben wird, bleibt abzuwarten. Im September wird Destiny 2 mit der Forsaken-Erweiterung noch einmal weitgehend erweitert.

Quelle: Activision

Meine Meinung: Ganz im Ernst, warum nur für die PlayStation 4? Damit tut sich Activision keinen Gefallen, da sich Spieler auf PC und Xbox One vor den Kopf gestoßen fühlen und dem Spiel vielleicht noch eher den Rücken zuwenden. Solche Deals bringen am Ende niemandem etwas. Werdet ihr Destiny 2 am Wochenende kostenlos spielen?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.