Assassin’s Creed Odyssey: Auch künftige Spiele sollen Geschlechterwahl bieten

In Assassin’s Creed Odyssey wird es bekanntlich die Möglichkeit geben, einen Mann oder eine Frau zu spielen. Geht es nach den Entwicklern wird das auch in Zukunft so bleiben.

Wer tatsächlich glaubt, dass es nach Assassin’s Creed Odyssey keinen weiteren Ableger der Serie geben wird, der kennt wohl die Vergangenheit nicht. Auch wenn Ubisoft die Spiele nicht mehr wie bis zum vorletzten Teil strikt jährlich auf den Markt bringt, plant der französische Entwickler und Publisher auch in Zukunft weiter mit dem historischen Action-Adventure. Eine Tatsache, die nicht gerade selbstverständlich ist, da selbst die ehemalige Serienproduzentin Jade Raymond nicht mit dem anhaltenden Erfolg gerechnet hätte. Die oben genannte Genrebezeichnung stimmt übrigens nicht mehr ganz, denn mit Assassin’s Creed Origins hat Ubisoft eine Entwicklung zum Rollenspiel gestartet, die mit Assassin’s Creed Odyssey komplett abgeschlossen sein soll. Dazu gehören neben zahlreichen Dialogoptionen und satten 30 Stunden Zwischensequenzen auch die Tatsache, dass ihr mit Alexios und Kassandra erstmals frei das Geschlecht eures Protagonisten wählen dürft. Und das finden die Entwickler auch gut so.

Und wie es scheint, soll dieses Feature nicht exklusiv für Assassin’s Creed Odyssey bleiben. So äußerte sich Game Director Scott Phillips zur Thematik und betonte, dass es keinen Grund gebe, zum vorherigen System zurückzukehren. „Es wäre, so denke ich, ein Fehler, wenn wir die Spieler einschränken und unsere Fangemeinde zu begrenzen“, so der Entwickler. „Ich wüsste nicht, wieso wir [zu ausschließlich männlichen oder weiblichen Protagonisten] zurückzukehren. Wir sollten viel mehr weiter in diese Richtung gehen, mehr Spieler einbeziehen, mehr Fans, damit sie diese Erfahrung genießen und es zu einer eigenen Erfahrung machen können.“ Im Klartext bedeutet das, dass ihr auch in Zukunft damit rechnen dürft, eine freie Geschlechterwahl in den Assassin’s Creed-Spielen zu erleben.

Nicht verpassen: Assassin’s Creed Odyssey ab dem 5. Oktober 16 Uhr bei mir im Stream

Wann genau das nächste Assassin’s Creed erscheint und welche Zeit und Region abgehandelt wird, ist noch unbekannt. Bekannt ist dagegen, dass Assassin’s Creed Odyssey am 5. Oktober 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen wird. Ansehen könnt ihr euch das Spiel auch bei mir im Stream, ab dem 5. Oktober um 16 Uhr.

Quelle: Gamesindustry.biz, Ubisoft

Meine Meinung: Ich finde es gut, dass Assassin’s Creed Odyssey jedem Spieler die Wahl des Protagonisten lässt. Ich habe entsprechend auch nichts dagegen, wenn das in Zukunft so bleiben wird. Was sagt ihr zu den Wahloptionen in Assassin’s Creed Odyssey und künftigen Teilen?

Ihr wollt Readyplay unterstützen? Versucht es doch mal mit unseren Affiliate-Links für MMOGA (Link) und Amazon (Link). Ihr zahlt keinen Cent mehr, und wir erhalten eine kleine Provision. Vielen Dank im Voraus.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.