0 4 Minuten 7 Monaten

Erfahrt, wie ihr in Lies of P Schnellreisen nutzen könnt, um gefährliche Gebiete zu umgehen und eure Missionen effizienter zu gestalten.

In Lies of P, dem neuesten Soulslike-Spiel von Neowiz und Round8, geht es nicht nur darum, sich immer wieder durch dieselben Gegnerhorden zu kämpfen. Manchmal ist die klügste Entscheidung, bestimmte Orte einfach zu umgehen. Glücklicherweise lässt euch Lies of P Schnellreisen nutzen, die wir euch hier im Detail vorstellen wollen.

Das Setting und die Herausforderungen

Das Soulslike spielt in verschiedenen Stadtteilen und angrenzenden Gebieten der Stadt Krat, die grob an das Paris oder Wien des 19. Jahrhunderts erinnert. Als der titelgebende P kämpft ihr euch durch diese Gebiete, um das Geheimnis des „Puppen-Wahnsinns“ zu lüften, der die Automatons der Stadt in mörderische Kreaturen verwandelt hat. Da es sich um ein Soulslike-Spiel handelt, respawnen die Feinde, wenn ihr sterbt oder euch ausruht. Daher ist es manchmal riskant oder gar nervig, Rätsel zu lösen oder Händler erneut aufzusuchen. Zum Glück gibt es zwei Hauptmethoden der Schnellreisen in Lies of P.

Schnellreisen mit Stargazern (Sternguckern)

Die erste Methode besteht darin, sich an einem Stargazer auszuruhen. Diese Geräte füllen nicht nur Ps Pulszellen und Fable-Energie auf, sondern ermöglichen es ihm auch, zu jedem anderen freigeschalteten Stargazer zu reisen, einschließlich des großen Gazers im Foyer des Hotel Krat. Wenn ihr in den Optionen des Leuchtfeuer-Ersatzes das Schnellreisemenü öffnet, werden alle Nebenquests oder Sammelobjekte wie Schallplatten neben dem Stargazer eines bestimmten Gebiets hervorgehoben.

Ebenso werden, wenn ihr Geschäfte mit NPCs im Hotel Krat habt, deren Symbole neben der Option zur Reise zum Hotel angezeigt. Um das System zu nutzen, solltet ihr also jeden Stargazer, den ihr findet, zumindest aktivieren, um wieder dorthin zurückzukehren. Anders als in Spielen wie Dark Souls 1, könnt ihr an wirklich jede besuchte Raststätte reisen und benötigt kein zusätzliches Item.

Schnellreisen mit der Moonphase-Taschenuhr

Die zweite Möglichkeit ist die Nutzung von Ps Moonphase-Taschenuhr. Nachdem ihr den Parade-Meister-Boss besiegt und das Hotel Krat erreicht habt, trefft ihr auf Sophia, Ps Begleiterin auf seinem albtraumhaften Abenteuer und seine erste Anlaufstelle, um aufzuleveln. Sie gibt euch die goldene Taschenuhr, die es euch ermöglicht, kostenlos entweder zum Hotel oder zu einem Stargazer zu reisen.

Auf diese Weise könnt ihr einer heiklen Situation entkommen. Und das tatsächlich ohne euer Ergo zu verlieren. Die Uhr funktioniert demnach wie ein Homeward-Bone und nicht wie ein Dark Sigil. Aber Vorsicht, die Verwendung der Taschenuhr lässt die Feinde respawnen, als wärt ihr gestorben, und funktioniert nur zwischen zwei Fixpunkten: dem Hotel Krat und eurem zuletzt genutzten Stargazer.

Mehr zu Lies of P

  • Weitere nützliche Tipps findet ihr in unserer Guide-Übersicht für Lies of P.
  • Lies of P ist jetzt für PC (Steam und kostenlos mit Xbox Game Pass), Xbox Series X/S und PlayStation 5 verfügbar.
    • Ebenso für Xbox One, PlayStation 4 und MacOS.

Nun seid ihr mit den Methoden der Schnellreise in Lies of P vertraut. Habt ihr weitere hilfreiche Tipps oder Tricks für Lies of P, die ihr teilen möchtet? Schreibt es uns in die Kommentare!

Ihr wollt ReadyPlay unterstützen? Gerne könnt ihr uns über PayPal eine Spende zukommen lassen! Oder ihr versucht es mal mit unseren Affiliate-Links für MMOGA (Link) und Amazon (Link). Ihr zahlt keinen Cent mehr, und wir erhalten eine kleine Provision. Vielen Dank im Voraus.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.