0 4 Minuten 8 Monaten

In Starfield könnt ihr nicht immer Kämpfen aus dem Weg gehen. Wenn euer Raumschiff Schaden nimmt, müsst ihr wissen, wie ihr es instand setzt. Dieser Guide zeigt euch die effektivsten Wege zur Schiffsreparatur.

Das Universum in Starfield ist ein gefährlicher Ort. Ob gegen Piraten, Söldner oder sogar die Weltraumbehörden – Kämpfe sind unvermeidlich. Daher ist es entscheidend, zu wissen, wie ihr euer Raumschiff nach einem Gefecht wieder in einen funktionsfähigen Zustand versetzt. Wir sagen euch, wie es geht.

In Weltraumschlachten

Während der Schlachten im Weltraum seid ihr auf Ersatzteile angewiesen. Eure Gegner nehmen in der regel euren Schiffsrumpf ins Visier und fügen diesem schrittweise Schäden zu. Sobald ihr bemerkt, dass euer Rumpf in einem schlechten Zustand ist, könnt ihr die auf dem Bildschirm angezeigte Taste drücken, um Reparaturen vorzunehmen. Wenn ihr beispielsweise einen Xbox-Controller verwendet, drückt ihr den rechten Analogstick. Auf einer Tastatur ist die Standardtaste O. Ohne die erforderlichen Ersatzteile ist eine Reparatur während des Kampfes nicht möglich. Denkt also daran, eure Schilde zu Beginn jeder Schlacht schnell zu aktivieren, um zusätzliche Schäden am Rumpf zu vermeiden. Und stellt sicher, dass ihr ausreichend Ersatzteile mit euch führt.

Seht euch einen Live-Action-Trailer zu Starfield an

Außerhalb von Weltraumschlachten

Befindet ihr euch nicht in einem Kampf, habt ihr bessere Möglichkeiten. An jedem Raumhafen könnt ihr einen Mechaniker aufsuchen. Einer der besten Orte dafür ist zum Beispiel in der Nähe des Viewports in New Atlantis. Die Standardgebühr für die Reparatur eures beschädigten Schiffes beträgt gerade einmal 1.000 Credits. Diese Summe ist oft einfacher aufzutreiben als Ersatzteile, die ihr normalerweise nur bekommt, indem ihr ein feindliches Schiff zerstört. Ihr wisst nicht wie? Dann lest in unseren Guide, wie ihr Starfield-Credits sammelt.

Mechaniker an Außenposten können euer Schiff ebenfalls reparieren. Wenn ihr auf einen bewohnten Außenposten stoßt, sprecht dort mit den Siedlern. Sie verkaufen euch manchmal Ressourcen und können euer Schiff für die Standardgebühr reparieren. Darüber hinaus könnt ihr, sobald ihr die erforderlichen Ressourcen habt, in von euch selbst erstellten Außenposten einen Raumhafen bauen, den ihr bequemen für eure Reparaturen nutzen könnt.

Neben der Reparatur eures Schiffes ist es auch wichtig zu wissen, wie man den Frachtraum effizient verwaltet. Es kann leicht passieren, dass euer Schiff überladen ist. Eine Erhöhung der Frachtkapazität ist daher eine der besten Maßnahmen, um dieses Problem zu beheben. Wir sagen euch, wie ihr eure Tragfähigkeit steigert.

Dieser Guide sollte euch alle notwendigen Informationen liefern, um euer Schiff in Starfield effektiv zu reparieren. Weitere Tipps und Tricks findet ihr in unserer Guide-Übersicht. Starfield ist aktuell im Early Access für PC und Xbox Series X/S erhältlich. Der offizielle Release ist für den 6. September 2023 geplant.

Ihr wollt ReadyPlay unterstützen? Gerne könnt ihr uns über PayPal eine Spende zukommen lassen! Oder ihr versucht es mal mit unseren Affiliate-Links für MMOGA (Link) und Amazon (Link). Ihr zahlt keinen Cent mehr, und wir erhalten eine kleine Provision. Vielen Dank im Voraus.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.