0 3 Minuten 8 Monaten

Die Gerüchteküche brodelt: Angeblich befindet sich mit Hogwarts Legacy 2 eine Fortsetzung des Überraschungshits bereits in Entwicklung. Doch was ist dran an den Spekulationen?

Hogwarts Legacy war wohl einer der Überraschungshits dieses Jahres, der den größten Teil der Fans und Kritiker gleichermaßen begeisterte. Entwickelt von Avalanche Software und veröffentlicht von Warner Bros., stellte das Spiel schnell neue Verkaufsrekorde auf und stellte viele Potterheads nach einigen durchwachsenen Jahren wieder einigermaßen zufrieden. In einer Branche, in der Erfolg oft sofort nach Sequels schreit, scheint es nur eine Frage der Zeit, bis Hogwarts Legacy 2 angekündigt wird. Aber könnten die neuesten Gerüchte dies bestätigen?

Die Film- und Gaming-Insider-Plattform ‘MyTimeToShineHello’ hat zumindest vermeldet, dass Hogwarts Legacy 2 angeblich in aktiver Entwicklung sei. Allerdings sind die Informationen noch spärlich. Konkrete Details fehlen, aber Quellen sollen bestätigt haben, dass eine Fortsetzung in Arbeit ist, was angesichts des immensen Erfolgs des Originalspiels kaum verwunderlich wäre. Warner Bros. hat zumindest bisher keine DLC-Pläne für das Originalspiel bestätigt, was eine neue Veröffentlichung ein wenig wahrscheinlicher macht. David Zaslav, CEO von Warner Bros. Discovery, hat in der Vergangenheit betont, dass das Unternehmen nur dann einen Film oder ein Spiel veröffentlichen will, wenn es ihr bestes Werk ist.

Seht euch noch einmal einen Trailer zu Hogwarts Legacy an

Für zusätzliche Spannung sorgen Jobanzeigen von Avalanche Software, die kurz nach dem Release des Originalspiels erschienen sind. Das Unternehmen sucht einen Software-Ingenieur für ein „unangekündigtes AAA-Konsolentitel“. Dies könnte ein Hinweis darauf sein, dass die Entwicklung eines neuen Spiels tatsächlich im Gange ist. Ob es sich dabei um ein Harry Potter-Spiel handelt, ist aber fraglich.

Bis zur offiziellen Ankündigung von Hogwarts Legacy 2 dürfte allerdings noch einige Zeit ins Land ziehen. Wenn ihr keinen Release mehr verpassen wollt, dann schaut doch auch in der Game-Release-Liste vorbei.

Ihr wollt ReadyPlay unterstützen? Gerne könnt ihr uns über PayPal eine Spende zukommen lassen! Oder ihr versucht es mal mit unseren Affiliate-Links für MMOGA (Link) und Amazon (Link). Ihr zahlt keinen Cent mehr, und wir erhalten eine kleine Provision. Vielen Dank im Voraus.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.