The Witcher 3 – Wild Hunt: Mod stimmt auf Ciri-Casting für Netflix-Serie ein

In der vergangenen Woche tauchte eine Casting-Ausschreibung auf, laut der für die The Witcher Netflix-Serie eine BAME-Ciri gesucht wird. In The Witcher 3 – Wild Hunt gibt es Davon jetzt eine Kostprobe.

Ja, die The Witcher-Serie ist nicht gerade sehr divers, egal ob wir uns die Bücher, bisherige Verfilmungen oder die von CD Projekt Red geschaffenen Spiele, wie zum Beispiel The Witcher 3 – Wild Hunt ansehen. Fakt ist aber auch, dass Ciri, die Ziehtochter von Hauptcharakter Geralt in allen genannten Medien als Mädchen und junge Frau mit weißer Hautfarbe dargestellt wird. Ein guter Grund für viele Fans, um auf die Barrikaden zu gehen, nachdem eine Casting-Ausschreibung von Netflix durchsickerte, nach der für Ciri eine BAME-Schauspielerin gesucht wird, also eine Frau die Schwarz, Asiatin oder von einer anderen Minderheiten-Ethnie ist. Ciri soll in der Netflix-Serie also einer anderen Ethnie angehören, als in allen bisherigen Darstellungen. Und währen die Diskussionen in den sozialen Medien toben, haben sich Modder einen Scherz erlaubt, und zeigen euch, wie eine BAME-Ciri aussehen könnte.

So haben die Modder sich The Witcher 3 – Wild Hunt zur Brust genommen, und zum ersten Mal eine drastischere Änderung an der im Spiel prominent vertretenen und sogar spielbaren Ciri vorgenommen. Im Gegensatz zu bisherigen Mods, die lediglich kleine Änderungen vornahmen, damit Ciri mehr aussieht, wie in den Büchern, ändert diese Mod die komplette Hautfarbe Ciris. So haben The Witcher 3 – Wild Hunt-Spieler die Möglichkeit, zwischen zwei Hautfarben für Ciri zu wählen, nämlich Schwarz und Weiß. Die dunkelhäutige Frau sieht dabei ansonsten nicht wirklich verändert aus, gibt aber einen kleinen Vorgeschmack auf die Pläne der Serienmacher von Netflix. Heruntergeladen werden kann die Mod unter anderem auf Nexus Mods. Die Kontroverse um Ciri sorgte zuletzt dafür, dass sich Serienproduzentin Lauren S. Hissrich vorerst aus den Sozialen Medien zurückgezogen hat, nachdem sie klarstellte, die Castings nicht zu kommentieren.

Serienstart für The Witcher auf Netflix ist bereits im kommenden Jahr, wobei die Dreharbeiten bereits im Oktober beginnen sollen. Aktuell ist nur bekannt, wer die Rolle von Geralt übernehmen wird. Diese Ehre wird demnach Henry Cavill zuteil, der zuvor als Superman von sich Reden machte. The Witcher 3 – Wild Hunt dagegen erschien 2015 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Quelle: Nexus Mods

Meine Meinung: Eigentlich ist die Mod für The Witcher 3 – Wild Hunt ja auch nur Blackfacing, aber es zeigt schon, dass es sehr ungewohnt ist. Aber wer weiß, wenn wir alle nur noch die Mod nutzen, gewöhnen wir uns ja vielleicht an die andere Hautfarbe. Nur damit Ciri in der Serie dann Asiatin oder Latina wird. Was sagt ihr zur The Witcher 3 – Wild Hunt-Mod?

Ihr wollt Readyplay unterstützen? Versucht es doch mal mit unseren Affiliate-Links für MMOGA (Link) und Amazon (Link). Ihr zahlt keinen Cent mehr, und wir erhalten eine kleine Provision. Vielen Dank im Voraus.


2 Replies to “The Witcher 3 – Wild Hunt: Mod stimmt auf Ciri-Casting für Netflix-Serie ein”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.