0 4 Minuten 7 Monaten

Ihr seid Starfield-Anfänger? Startet eure Reise im Universum optimal: Dieser Guide zeigt euch die ersten fünf wichtigen Schritte, die ihr in den ersten Spielstunden unternehmen solltet.

Bethesdas neuestes Rollenspiel ist ein weitläufiges, groß angelegtes Game, das anfangs leicht überwältigend sein kann. Mit so vielen Dingen, die es zu entdecken gibt, kann es für Starfield-Anfänger schwer sein zu wissen, wo man anfangen soll. Wir haben für euch die ersten fünf Schritte zusammengefasst, die ihr für einen gelungenen Start in euren ersten Stunden in Starfield tun solltet.

1. Besucht die Orientierungshalle

Kurz nach eurer Ankunft in New Atlantis werdet ihr in der Hauptkampagne aufgefordert, die UC Vanguard zu besuchen und einen Kontakt anzusprechen. Dort könnt ihr der Vanguard beitreten, was neue Questreihen, Beute, Kopfgelder, Schiffsteile und vor allem den Zugang zur Orientierungshalle freischaltet. Diese Halle ist ein Museum, das euch durch die reiche Geschichte des Starfield-Universums führt. Hier erhaltet ihr kompakte und verständliche Informationen über die wichtigsten Ereignisse und Fraktionen.

2. Nutzt das Schnellwahl-Menü

Es ist entscheidend, Waffen und nützliche Gegenstände an euer Schnellwahl-Menü zu binden. Ihr könnt bis zu 12 Gegenstände in diesem Menü festlegen, auf die ihr dann schnell mit der ‘Q’-Taste oder dem D-Pad zugreifen könnt. Zum Hinzufügen eines Gegenstands zum Schnellwahl-Menü öffnet ihr euer Inventar, navigiert zum gewünschten Artikel und wählt ‘Favorit’.

3. Verkauft unnütze Gegenstände

Wenn ihr das erste Mal in New Atlantis landet, ist euer Inventar wahrscheinlich voll mit allerlei Kram. Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um Gegenstände, die ihr nicht braucht, an Handelskiosken oder in Läden zu verkaufen und so Kredite zu verdienen. Ein solcher Kiosk befindet sich direkt außerhalb eures Schiffes auf New Atlantis. Wie ihr sonst noch Credits verdienen könnt, erfahrt ihr hier.

Wir unterbrechen mit einem tollen Starfield Gameplay-Video

4. Verbessert oder stehlt ein neues Schiff

Das Schiff, mit dem ihr in Starfield startet, ist nicht gerade das Beste. Raumkämpfe sind zu Beginn des Spiels notorisch schwierig. Daher solltet ihr so schnell wie möglich euer Schiff aufrüsten oder ein neues erwerben. Schiffe sind jedoch sehr teuer. Glücklicherweise könnt ihr auch Schiffe stehlen und so eine Menge Geld sparen. Außerdem gibt es einige klasse Raumschiffe komplett gratis!

5. Nutzt das Forschungslabor an Bord eures Schiffes

An Bord eures Schiffes befindet sich ein Forschungslabor, das ihr für die Untersuchung einer Vielzahl von Ausrüstungen nutzen könnt. Hier könnt ihr mit den Ressourcen, die ihr auf euren Reisen sammelt, unter anderem Medikamente, Lebensmittel, Ausrüstung und Waffenmodifikationen erforschen.

Für weitere Tipps und Tricks zu euren ersten Abenteuern in den Sternen, werft einen Blick auf unsere Guide-Übersicht. Starfield ist seit dem 6. September für PC und Xbox Series X/S erhältlich.

Habt ihr weitere hilfreiche Tipps für Starfield-Anfänger? Oder hat euch dieser Guide bei eurem Start ins Spiel geholfen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Ihr wollt ReadyPlay unterstützen? Gerne könnt ihr uns über PayPal eine Spende zukommen lassen! Oder ihr versucht es mal mit unseren Affiliate-Links für MMOGA (Link) und Amazon (Link). Ihr zahlt keinen Cent mehr, und wir erhalten eine kleine Provision. Vielen Dank im Voraus.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.