0 5 Minuten 1 Woche

Dieser Leitfaden nimmt euch an die Hand, um die Komplexität der Waffen-Upgrades in Lies of P zu entwirren. Erfahrt, wie ihr eure Waffen für maximale Effizienz modifiziert und aufrüstet.

Lies of P ist ein anspruchsvolles Spiel im Soulslike-Stil, das Elemente aus Dark Souls, Bloodborne und Sekiro kombiniert. Eine Möglichkeit, das Spiel etwas einfacher zu gestalten, besteht darin, Ps Waffen zu verbessern. Doch das System, mit dem ihr nicht nur mehr Schaden austeilen, sondern auch blocken könnt, ist etwas komplex. Lasst uns eintauchen und herausfinden, wie ihr in Lies of P Waffen upgraden könnt.

Die Grundlagen der Schadensskalierung

In Lies of P wird der Schaden nicht nur durch die Basiswerte der Waffe, sondern auch durch eine Skalierung beeinflusst, die an eine von drei Hauptstatistiken gebunden ist: Entschlossenheit (Motivity), Technik (Technique) und Fortschritt (Advance). Entschlossenheit steuert den Schaden für schwere Waffen. Darunter fallen zum Beispiel Großschwerter und große Schraubenschlüssel. Technik ist für schnellere Waffen wie Dolche, Speere und das Rapier. Zuletzt bestimmt Fortschritt den Skalierungscchaden für Elementarwaffen. Um den Schaden einer Waffe zu erhöhen, investiert ihr euer Ergo in die entsprechende Fähigkeit bei Sophia. Die Skalierung lässt sich mit den FromSoft-Spielen vergleichen, wobei die Skillpunkte der Stärke, Beweglichkeit und Intelligenz bzw. Glaube entsprechen.

So könnt ihr in Lies of P Waffen upgraden

Waffenmodifikation: Zerlegen und Kombinieren

Abgesehen von speziellen Bosswaffen, die man bei Alidoro gegen Boss-Ergo erwerben kann, erfahrt hier mehr, können alle Waffen in „Klinge“ und „Griff“ zerlegt werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr einen Hammer, ein Schwert oder eine Keule einreicht, die Begriffe sind fest. Diese Zerlegung wird von dem NPC Eugenie im Hotel Krat kostenlos durchgeführt. Ihr findet die junge Expertin gleich hinter Sophia in ihrem kleinen Workshop.

Bei ihr könnt ihr dann verschiedene Klingen und Griffe kombinieren. Beispielsweise könnt ihr die Klinge eines Feuerdolchs mit dem Griff einer Großaxt kombinieren, um Reichweite und physischen Schaden zu erhöhen, allerdings auf Kosten der Geschwindigkeit und des Gewichts. Wichtig ist, dass die Skalierung sich auf euren Griff bezieht, nicht eure Klinge. Habt ihr also den perfekten Griff für euch gefunden, braucht ihr nur die Klingen ändern, um die für euch beste Balance zu finden.

Aufwertung der Klingen

Klingen können mit Mondsteinen verschiedener Stärken aufgewertet werden: Verborgener Mondstein, Halbmondstein, Sichelmondstein und Vollmondstein. Für besondere Boss-Waffen wird der Dunkelmondstein des Bundes (Dark Moonstone of the Covenant) benötigt. Diese Mondsteine könnt ihr in Kisten finden, von Feinden erbeuten, über blaue Items zum Aufheben erbeuten oder bei bestimmten Händlern kaufen. Eugenie im Hotel Krat verwendet sie, um eure Klingen zu stärken.

Aufwertung der Griffe

Griffe können nicht im traditionellen Sinne aufgewertet werden. Stattdessen werden Kurbeln verwendet, um die Affinität zu einer bestimmten Statistik anzupassen. Entsprechend verwendet ihr am Besten eine Entschlossenheits-Kurbel für Entschlossenheits-Griffe und so weiter. Es ist allerdings durchaus möglich, alle Kurbeln für alle Griffe zu verwenden, für das Feintuning, oder mit einer Balance-Kurbel die Spezialisierung zurückzusetzen.

Diese Kurbeln können von speziellen Minibossen erbeutet oder durch das Fangen und Töten leuchtender Schmetterlinge erhalten werden, die erscheinen, wenn Ps Zwillingslaterne rot leuchtet. Pulcinella, der Puppen-Butler im Hotel Krat, verkauft auch eine begrenzte Anzahl von Kurbeln. Seid daher vorsichtig, denn die Kurbeln sind nur ein einziges Mal nutzbar.

Mehr zu Lies of P

  • Weitere nützliche Tipps findet ihr in unserer Guide-Übersicht für Lies of P.
  • Lies of P erscheint offiziell am 19. September 2023
  • Es erscheint für:
    • PC (Steam und kostenlos mit Xbox Game Pass)
    • Xbox Series X/S und Xbox One
    • PlayStation 5 und PlayStation 4
  • Das Spiel wird am 18. September um 17 Uhr für PC und Xbox freigeschaltet.
  • PlayStation-Spieler müssen sich bis Mitternacht gedulden.
  • Käufer der Deluxe-Edition können bereits jetzt in die Welt des Soulslike eintauchen.

Wie geht ihr an die Aufwertung eurer Waffen in Lies of P heran? Hat euch dieser Guide dabei geholfen? Habt ihr weitere Tipps und Tricks parat? Schreibt es uns in die Kommentare!

Ihr wollt ReadyPlay unterstützen? Gerne könnt ihr uns über PayPal eine Spende zukommen lassen! Oder ihr versucht es mal mit unseren Affiliate-Links für MMOGA (Link) und Amazon (Link). Ihr zahlt keinen Cent mehr, und wir erhalten eine kleine Provision. Vielen Dank im Voraus.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.